e.V.
e.V.
VSR - Verein Slowakischer Rauhbart - Slovenský hrubosrstý stavač
VSR - Verein Slowakischer Rauhbart - Slovenský hrubosrstý stavač 

VSR

Liebe Slovenský hrubosrstý stavač - Besitzer, liebe Interessenten,

 

2016 hat der Slowakische Rauhbart tatsächlich die 40-Hunde-in-Deutschland-Grenze überschritten.

Nun ist es an der Zeit gewesen einen aktiven Verein für unsere so geliebte Rasse zu gründen, der allen Interessenten offen steht und nicht nur aus einer Internetpräsenz besteht.

Denn: "Nicht große Worte bestimmt das Leben, sondern kleine Taten!"

 

Intension des VSR:

  • Spontane Treffen von Mitgliedern für Austausch über den Slowakischen Rauhbart möchten wir gerne unterstützen. Dazu liegt allen Mitgliedern eine Liste über SHS-Besitzern vor, damit man sich schnell mal anrufen und für ein gemeinsames Spazierengehen treffen kann.
  • Ein regelmäßiges Treffen im Jahr, um Aktivitäten zu planen, Freundschaften zu schließen und sich auszutauschen. Schön wäre es, wenn man dies roulierend in Deutschland abhalten könnte, damit jeder mal den „Heimvorteil“ genießen kann.
  • Den Slowaken seiner Bestimmung gemäß auf den, auf ganz Deutschland verteilten, Jagdmessen vor stellen. Werbematerialien und Banner liegen dafür vor und die Idee wurde bereits mehrfach erfolgreich in die Tat umgesetzt, wodurch viele auf den Slowakischen Rauhbart aufmerksam gemacht wurden.
  • Der Verein bietet jagdliche Ausbildungskurse zur Vorbereitung auf die jagdlichen Anlangen-, Verbands- und Zuchtprüfungen und den jagdlichen Einsatz, sowie Basisseminare für das Hund-Mensch-Team an, an denen Vereinsmitglieder vergünstigt teilnehmen können.
  • Auch Workshops zum Mantrailing oder zur Flächensuche sind im Angebot, bei denen der Verein eine kostengünstige Teilnahme für Vereinsmitglieder ermöglicht.
  • Für alle, die mit ihrem Hund Ausstellungsluft schnuppern wollen, werden Ringtrainingskurse angeboten.
  • Für ein gemeinsames Auftreten auf Zuchtausstellungen, ist eine Absprache über die Mitglieder des Vereins sinnvoll.
  • Wir wollen Ansprechpartner für Interessenten sein. Wenn jemand gerne die Rasse live erleben möchte, vermitteln wir gerne direkt an SHS Besitzer in der Nähe, die bereit sind zu einem Treffen mit dem Interessenten.
  • Ein Austausch über die Gesundheit unserer Hunde ist ein wichtiges Anliegen, damit die Zucht des Slowakischen Rauhbarts auf gewissenhafter Auslese basiert.
  • Die VDH Zugehörigkeit ist beabsichtigt. Die Gelder für den Antrag liegen vor.
  • Die JGHV Zugehörigkeit ist ein wichtiges Ziel, wodurch wir dem Slowakischen Rauhbart die Teilnahme an allen jagdlichen Prüfungen des JGHV´s ermöglichen.

 

 

Wir freuen uns über alle aktiven Mitglieder, die etwas bewegen wollen!

Genauso freuen wir uns aber auch über alle Interessenten und zukünftigen Vereinsmitglieder, die wir durch unser Vereinsangebot bereichern dürfen.

 

Hunde der Rasse Slowakischer Rauhbart, die den Bestimmungen des am 18. März 2018 in Fulda beschlossenen § 23 Ab.(4) d der Ordnung des JGHV entsprechen, dürfen auf Zucht- und Anlagenprüfungen des JGHV und seiner Mitgliedsvereine geführt werden. Nähere Informationen dazu erhalten Sie direkt beim Jagdgebrauchshundverband e.V.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Verein Slowakischer Rauhbart e.V.